Hör auf gegen die Wand zu laufen!

13,40 

Enthält 20% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Alltägliche Ärgernisse sind die besten Lehrmeister, um einen entspannten Umgang mit sich selbst zu entwickeln, machen sie uns doch auf ungelöste seelische Themen aufmerksam.

 

Ruediger Dahlke lädt mit diesem Leitfaden dazu ein, den eigenen Schattenthemen, unbewussten Resonanzen, Polarisierungen oder Schuldzuweisungen auf die Schliche zu kommen.

Artikelnummer: B18-Kopie-2 Kategorien: ,

Beschreibung

Hör auf gegen die Wand zu laufen!

Widerstände im Alltag als Entwicklungschance

Dieses Buch eignet sich hervorragend, um ungesunde energieraubende Ärgernisse im Alltag aufzulösen. Denn Ruediger Dahlke versteht all das, was uns das Leben vermeintlich schwer macht, als Wegweiser zu persönlichen Schattenthemen. Mithilfe gezielter Fragen und Deutungen – unter anderem zu Phänomenen wie Eifersucht, Existenzangst oder einem Putzfimmel – möchte er uns dazu anregen, sich den ganz persönlichen Lernaufgaben zu stellen, die hinter diesen Schwierigkeiten verborgen liegen. So kann das, was uns Verdruss bereitet, zur Quelle echter Selbstkenntnis werden und uns schließlich den Weg weisen zu einem gelassenen Umgang mit sich selbst und anderen.

Über den Autor

Dr. Ruediger Dahlke ist der wohl bekannteste Vertreter der ganzheitlichen Medizin im deutschen Sprachraum. Nach dem Medizinstudium absolvierte er Weiterbildungen zum Arzt für Naturheilweisen und in Psychotherapie und ist als Psychotherapeut, Fastenarzt und Gruppenleiter tätig. Sein Interessenschwerpunkt liegt auf der Entwicklung einer ganzheitlichen Psychosomatik unter Einschluss spiritueller Themen. Seit 1989 leitet er das Heil-Kunde-Zentrum in Johanneskirchen.

Hör auf gegen die Wand zu laufen!
13,40